Yogaschule und Gesundheitsstudio Brigitte und Bernd
Yogaschule und Gesundheitsstudio                                  Brigitte und Bernd

                Jasmin Toth

 

 Lokah Samasta Sukhino Bhavantu

 

Mögen alle Lebewesen überall glücklich und frei sein. Mögen meine Taten, Gedanken und Worte in bestmöglicher Weise zum Glück und zur Freiheit aller beitragen

 

 

Mediengestalterin
staatl. geprüfte Mode-Designerin
Yogalehrerin

 

2011 Jyotir Yoga / Meditatives Yoga, 500 Std., bei Mukunda Herbert Wolter
Maitreyi School of Yoga, Tamil Nadu, Indien

2016 Hatha Vinyasa Yoga, 200 Std. nach den Richtlinien der YA,
bei Sybille Schlegel und Andreas Ruhula, Yogabar Bochum

 

Da ich schon immer sehr gerne mit meinen Händen gearbeitet habe und meine Ideen in die Realität umsetzten wollte, habe ich nach meiner Ausbildung zur Mode-Designerin auch 7 Jahre lang in der Textilbranche gearbeitet.

 

Sich bewegen ist für mich genauso wichtig, sich bewusst bewegen fasziniert mich, der Atem und die frische Luft sind für mich essenziell. Daher war ich gleich total begeistert von meinen ersten Begegnungen mit dem Yoga. Es war das klassische Hatha-Yoga dass ich bei Brigitte kennen und lieben gelernt habe. Es sind nun schon 10 Jahre her, seit dem Yoga mich begleitet und Brigitte auch immer wieder. Auch wenn ich eine Zeit lang beruflich Karlsruhe verlassen musste, den Kontakt zu Brigitte und Yoga habe ich immer weiter gepflegt, so dass ich 2011 zu meiner ersten Yogalehrerausbildung nach Indien mitgereist bin. Eine sehr schöne Erfahrung, Indien und Yoga und Mukunda, seine eigenen Grenzen ertasten, eine sehr inspirierende Zeit, die mich zum Umdenken, zum Neuorientieren geführt hat. Zurück im Berufsleben, blieb Yoga weiterhin präsent in meinem Alltag.

 

Ich wollte mehr wissen, mehr lernen, mehr erfahren, bin daher als Schülerin im Soulyoga Studio in Dortmund  in verschiedene Kurse eingestiegen und habe hier verschiedene Workshops besucht und Hatha Vinyasa Yoga kennen gelernt. Zu den dortigen Lehrern entwickelte sich ein enger Draht und so kam ich auch zur Yogabar Bochum und lernte in einem Workshop Sybille Schlegel und Andreas Ruhula kennen. Ihr Konzept und Ihre Art zu Unterrichten begeisterte und faszinierte mich sofort.  So war es selbstverständlich, dass ich wenig später in der Yogabar Bochum meine zweite Ausbildung zur Yogalehrerin gemacht habe. Bei Sybille und Andreas habe ich „mein Yoga“ gefunden und unterrichte es von Herzen gerne. Ich freue mich und bin sehr dankbar, dass Brigitte mir Raum gibt, in ihrem Studio „mein Yoga“ unterrichten zu dürfen.

 

Im Hatha Vinyasa Yoga liegt der Fokus auf der Atmung und darauf, die Bewegung mit der Atmung zu synchronisieren. Der Atem führt die Bewegung. Die Stunden sind dynamisch und fordernd. Der Geist bleibt auf die Atmung fokussiert, kann zur Ruhe kommen, den Zustand des „Yoga“ erreichen.

Dieser Zustand von innerer Zufriedenheit, den man  dabei erfährt, den man mit in seinen Alltag und in sein Leben trägt, ist für mich Antrieb und Berufung, immer wieder auf die Matte zu gehen, meinen Schüler die Möglichkeit zu geben, dies selbst zu erfahren.

Ich freue mich auf jeden neuen Schüler, auf jede neue Herausforderung…auf jeden neuen Kurs….meldet Euch…auch sehr gerne unerfahrene Neueinsteiger.

 

Meine Kontaktdaten:

www.lebeliebeyoga.de

 

vivaloveyoga@web.de

Handy:01525/3993790

 

Namaste

Jasmin

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Yogaschule und Gesundheitsstudio